ContactSupportBlogPartner Portal
Graylog Careers

Remote Consultant and Supporting Engineer - Deutschland (m/w/d)

Graylog ist ein weltweit genutztes Open Source Log-Management System, das eine schnelle und effiziente Problemanalyse in den Bereichen Sicherheit, Compliance, Operations und DevOps ermöglicht. Unser Enterprise Produkt versetzt große Unternehmen in die Lage, Terabytes von Maschinendaten zu erfassen, zu speichern und in nahezu Echtzeit zu analysieren.

Wir sind ein junges, wachsendes Hamburger Unternehmen mit Standorten in Deutschland und in den USA. Unser verteiltes Engineering-Team sitzt überwiegend in Deutschland mit Büros in Hamburg und München.

Du bist erfahren im Betrieb von Linux-basierter Infrastruktur? Hast Spaß daran, Sherlock zu spielen? Hast keine Scheu davor, mit unseren Kunden auf Englisch und Deutsch zu kommunizieren? Dann suchen wir dich für unser Support Team.

Was Du machst:

  • Problemanalyse und -lösung für die Enterprise Kunden unseres Log-Management Systems Graylog
  • Mail basierte Kommunikation mit Kunden in Deutschland und auch international
  • Weiterentwicklung unserer technischen Dokumentation
  • Community Support im Forum, IRC, GitHub
  • Prüfen und Kommunizieren von Change Requests unserer Nutzer
  • Ideen entwickeln, um den zukünftigen technischen Support zu erleichtern
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Support Engineers und mit unserem Entwicklungsteam in Deutschland und in den USA

Abhängig von Deinen Interessen und Fähigkeiten übernimmst Du optional weitere Aufgaben, wie z.B:

  • Durchführung von Trainings und Schulungen
  • Open Source Contribution: Docker Image, Puppet/Chef/Ansible Roles oder ähnliches
  • Pflege der Firmeninfrastruktur
  • Erstellung von speziellem Content: Log Parsing und Dashboards

Was wir bieten:

  • Einen Arbeitsplatz in einem unserer Büros zentral in Hamburg und München oder remote. Wenn Du remote von Berlin oder Herne aus arbeitest, hast Du auch schon Kolleg*innen vor Ort.
  • Bezahlte Mitarbeit an einem erfolgreichen Open Source Projekt
  • Festanstellung bei einer deutschen Firma in einem bunt gemischten internationalen Team
  • Ein Management mit Programmiererfahrung und Realitätssinn
  • Gestaltungsmöglichkeiten, Abwechslung und Verantwortung lassen sich bei uns kaum vermeiden
  • Flexible Arbeitszeiten in Abstimmung mit deinem Team
  • Wahlmöglichkeit zwischen Arbeitsgeräten mit macOS, Linux oder Windows

Was Du brauchst:

  • Erfahrung im Debuggen von Linux basierten Infrastrukturen
  • Die Fähigkeit technische Probleme zu erfassen und zu verschriftlichen sowie Lösungen dafür ohne Zugriff auf das Ursprungssystem zu finden
  • Interesse an aktuellen Technologietrends
  • Eine vorherige Tätigkeit als Support Engineer, System-Administrator*in, Software-Tester*in oder ein Abschluss im IT-Bereich helfen ungemein beim Einstieg, sind aber nicht Bedingung
  • Spaß daran, Bugs zu reproduzieren mittels eigener Installation, Konfiguration und Erzeugung von Mock-Daten
  • Kundenorientiertes Denken
  • Eine effektive Kommunikation im Chat
  • Konversationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft, 3-4 Mal im Jahr zu Team-Meetings zu reisen

Graylog ist ein weltweit genutztes Open Source Log-Management System, das eine schnelle und effiziente Problemanalyse in den Bereichen Sicherheit, Compliance, Operations und DevOps ermöglicht. Unser Enterprise Produkt versetzt große Unternehmen in die Lage, Terabytes von Maschinendaten zu erfassen, zu speichern und in nahezu Echtzeit zu analysieren.

Wir sind ein junges, wachsendes Hamburger Unternehmen mit Standorten in Deutschland und in den USA. Unser verteiltes Engineering-Team sitzt überwiegend in Deutschland mit Büros in Hamburg und München.

Du bist erfahren im Betrieb von Linux-basierter Infrastruktur? Hast Spaß daran, Sherlock zu spielen? Hast keine Scheu davor, mit unseren Kunden auf Englisch und Deutsch zu kommunizieren? Dann suchen wir dich für unser Support Team.

Was Du machst:

  • Problemanalyse und -lösung für die Enterprise Kunden unseres Log-Management Systems Graylog
  • Mail basierte Kommunikation mit Kunden in Deutschland und auch international
  • Weiterentwicklung unserer technischen Dokumentation
  • Community Support im Forum, IRC, GitHub
  • Prüfen und Kommunizieren von Change Requests unserer Nutzer
  • Ideen entwickeln, um den zukünftigen technischen Support zu erleichtern
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Support Engineers und mit unserem Entwicklungsteam in Deutschland und in den USA

Abhängig von Deinen Interessen und Fähigkeiten übernimmst Du optional weitere Aufgaben, wie z.B:

  • Durchführung von Trainings und Schulungen
  • Open Source Contribution: Docker Image, Puppet/Chef/Ansible Roles oder ähnliches
  • Pflege der Firmeninfrastruktur
  • Erstellung von speziellem Content: Log Parsing und Dashboards

Was wir bieten:

  • Einen Arbeitsplatz in einem unserer Büros zentral in Hamburg und München oder remote. Wenn Du remote von Berlin oder Herne aus arbeitest, hast Du auch schon Kolleg*innen vor Ort.
  • Bezahlte Mitarbeit an einem erfolgreichen Open Source Projekt
  • Festanstellung bei einer deutschen Firma in einem bunt gemischten internationalen Team
  • Ein Management mit Programmiererfahrung und Realitätssinn
  • Gestaltungsmöglichkeiten, Abwechslung und Verantwortung lassen sich bei uns kaum vermeiden
  • Flexible Arbeitszeiten in Abstimmung mit deinem Team
  • Wahlmöglichkeit zwischen Arbeitsgeräten mit macOS, Linux oder Windows

Was Du brauchst:

  • Erfahrung im Debuggen von Linux basierten Infrastrukturen
  • Die Fähigkeit technische Probleme zu erfassen und zu verschriftlichen sowie Lösungen dafür ohne Zugriff auf das Ursprungssystem zu finden
  • Interesse an aktuellen Technologietrends
  • Eine vorherige Tätigkeit als Support Engineer, System-Administrator*in, Software-Tester*in oder ein Abschluss im IT-Bereich helfen ungemein beim Einstieg, sind aber nicht Bedingung
  • Spaß daran, Bugs zu reproduzieren mittels eigener Installation, Konfiguration und Erzeugung von Mock-Daten
  • Kundenorientiertes Denken
  • Eine effektive Kommunikation im Chat
  • Konversationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft, 3-4 Mal im Jahr zu Team-Meetings zu reisen

Apply Now

Max file size 10MB.
Uploading...
fileuploaded.jpg
Upload failed. Max size for files is 10 MB.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.